Allgemeine Geschäftsbedingungen - Stand: 30. Oktober 2011


1. Allgemeines

1.1. Für alle Lieferungen und Leistungen gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. In Ergänzung hierzu gelten ebenfalls die den Produkten beiliegenden Lizenzbedingungen des Herstellers. Alle Produktabbildungen sind beispielhafte Abbildungen und können von den tatsächlich gelieferten Produkten abweichen.

1.2. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen, ergänzende Vereinbarungen und Nebenabreden bedürfen grundsätzlich der Schriftform.

1.3. Unsere Angaben und Angebote sind hinsichtlich der von uns vertriebenen Produkte und Produktbeschreibungen freibleibend. Im Hinblick auf die ständige Weiterentwicklung und Optimierung der Produkte behalten wir uns Änderungen in Zusammensetzung und Ausführung gegenüber den in unseren verschiedenen Druckschriften und unserem Online-Katalog gemachten Angaben vor. Dies gilt auch für Änderungen, die dem Erhalt der Lieferfähigkeit dienen. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Der Käufer wird darauf hingewiesen, dass er Waren, die er nicht oder so nicht bestellt hat, nicht annehmen muss. Hier gilt das Rückgabe-/Widerrufsrecht gem. Punkt 5.

1.4. Kaufverträge kommen erst durch eine schriftliche Auftragsbestätigung (E-Mail genügt) oder die Annahme der Ware durch den Kunden zustande. Mit dem Öffnen der Originalverpackung erkennt der Kunde unseren Urheberrechtsschutz und die Gewährleistungsbedingungen, sowie die Lizenzbedingung des Herstellers an.

2. Preise und Zahlungsbedingungen

2.1. Für die Lieferung gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung der Ware. Die Währung in Druckschriften und im Online-Katalog angeführten Preise ist ? (Euro) und beinhaltend die gesetzliche Mehrwertsteuer zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. In den Rechnungen werden neben dem Nettopreis die ergänzenden Leistungen ausgewiesen: Versandspesen, Versicherung, Verpackung sowie die zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültige Mehrwertsteuer.

2.2. Preisänderungen, die auf Grund von Änderungen von Zöllen, Ein- und Ausfuhrgebühren, Devisenbewirtschaftung, Kurschwankungen, Allocationware, Tagespreise etc. notwendig werden, bleiben vorbehalten. Von Preisänderungen betroffene Artikel werden in den Rechnungen mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Warenrückgabe im Originalzustand ist selbstverständlich.

2.3. Zahlungen werden ausschließlich per Vorkasse über Paypal oder Banküberweisung akzeptiert.

3. Lieferung

3.1. Wir behalten uns Lieferverzögerungen vor.

3.2. Alle vereinbarten Lieferfristen gelten vorbehaltlich richtiger und rechtzeitiger Selbstbelieferung. Die Lieferzeit verlängert sich angemessen bei Maßnahmen im Rahmen bei Arbeitsausfällen (Streik/Aussperrung), gesetzlicher oder behördlicher Anordnung (Import-/Exportbeschränkungen), höherer Gewalt. Schadenersatzansprüche bei Nichteinhaltung sind ausgeschlossen.

4. Lieferung, Versand, Gefahrenübertrag

4.1. Alle Artikel sind in der Regel aus Vorrat lieferbar. Sollte dies einmal ausnahmsweise nicht der Fall sein, erfolgt von uns eine Benachrichtigung. Wir unternehmen alle Anstrengungen, so schnell wie möglich zu liefern. Bei Nichtverfügbarkeit eines Artikels behalten wir uns die Nichtlieferung gegen Erstattung des Kaufpreises vor.

4.2. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde. Teillieferungen gelten für Zahlungsverpflichtungen, Gefahrübergang und Gewährleistungspflichten als selbstständige Lieferungen. Der Besteller ist nicht berechtigt, selbstständige Teillieferung zurückzuweisen. Sollte ein Artikel kurzfristig nicht lieferbar sein, entscheiden wir nach unserer Wahl, ob eine spesenfreie Nachlieferung erfolgt bzw. der Artikel in der Rechnung mit „Bitte neu bestellen“ ausgewiesen wird.

4.3. Nach unserem Ermessen bestimmen wir Versandart, Versandweg und Frachtführer.

5. Haftung

5.1. Jegliche Haftung wegen nicht sachgemäßer Benutzung von VULVA Original ist ausgeschlossen. Bitte lesen Sie hierzu auch unter FAQ die Punkte Gesundheitsrisiken und Haftung gründlich.

6. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht

6.1. BGB § 312d Absatz IV, Nr. 1, alternativ 3.
Produkte die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.
VULVA Original unterliegt internationaler Hygienevorschriften und wird in einer verschweißten durchsichtigen Kunststofffolie versendet. Ein Umtausch ist NUR in ungeöffneter Original-Verpackung innerhalb von 14 Tagen möglich! Bei geöffneter Schutzfolie ist die Widerrufsmöglichkeit erloschen. Für dennoch zurückgesandte Waren erfolgt keine Rückgewähr des Kaufpreises. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,- EUR nicht übersteigt

6.2. Bei ungeöffneter Originalverpackung können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt mit Erhalt dieser Belehrung, bei der Lieferung von Waren jedoch nicht vor dem Tage des Eingangs der Warenlieferung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an: vivaeros SPECIAL PRODUCTS, Nordstraße 52, 50389 Wesseling Fax: 02236- 942116 E-Mail: team@vivaeros.com

7. Datenschutz

7.1. vivaeros SPECIAL PRODUCTS hält sich streng an den Datenschutz. Nur für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im zulässigen Rahmen genutzt.

8. Rechtswahl

8.1. Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Als Gerichtsstand gilt die Stadt Köln, Deutschland als vereinbart.